Unser Team

Unsere Organisation wurde von Personen mit ganz unterschiedlichen persönlichen, kulturellen und beruflichen Hintergründen gegründet. Die vielen verschiedenen Disziplinen in ASCEND ermöglichen es uns, themenübergreifend aktiv zu werden. Unsere Mitglieder kommen aus unterschiedlichen Ländern, wie Indien, USA, Deutschland oder Bangladesch, und bieten im kleinen Maßstab ein Beispiel für die von uns angestrebte enge internationale Freundschaft und Zusammenarbeit. 

Wir sehen daher unsere Verantwortung, allen Menschen auf der Erde zu einem menschenwürdigen und lebenswerten Leben zu verhelfen, unabhängig von nationalen oder kulturellen Unterschieden.

 

»Gemeinschaften in von Umweltverschmutzung und Klimawandel bedrohten Gebieten durch den Aufbau von bisher ungenutzten Kapazitäten aktiv fördern«


Unsere Mitglieder

Unsere Mission



Standards

Unsere Organisation ASCEND ist eine gemeinnützige deutsche Organisation mit Sitz in Hannover. Der offizielle Name lautet: Association for Sustainable Community Enacted Development e.V..

Die Organisation ist neutral gegenüber politischen Ansichten, ethnischen Ursprüngen und Religionen. ASCEND hat sich auf Transparenz, Integrität, Unparteilichkeit, Rechenschaftspflicht, Gleichheit, Toleranz und Respekt verständigt. Darüber hinaus verpflichtet sich ASCEND zu der Menschenrechtserklärung und dem Ethikkodex der Vereinten Nationen.

Unsere Organisation hat keine wirtschaftlichen Interessen und keine Absichten zur Gewinnerzielung oder Profitmaximierung. Was wir tun, dient nicht dem Eigenzweck der Mitglieder. Zudem werden die erzielten Finanzmittel ausschließlich zur Verbesserung der Lebensbedingungen der am stärksten gefährdeten Bürger der Welt genutzt.

ASCEND wird vom Vorstand und seinem*r Präsidenten*in geleitet, die von allen Organisationsmitgliedern für die Dauer von zwei Jahren gewählt werden.

Gemeinnützigkeit

ASCEND ist eine gemeinnützige Organisation ohne wirtschaftliche Interessen. Alle unsere Mitglieder arbeiten auf freiwilliger Basis. Das heißt auch, dass anfallende Verwaltungs- und Organisationskosten durch kleine private Beiträge von unseren Mitglieder abgedeckt werden. Dies bedeutet, dass alle projektbezogenen Finanzierungen unverzüglich und ohne administrative Abzüge für die gewünschten Zwecke verwendet werden. Zur Finanzierung unserer Projekte erhalten wir finanzielle Mittel durch internationale und nationale staatliche Förderprogramme sowie von privaten Spendern. Wir akzeptieren ausschließlich Spenden und Fördergelder aus Quellen, die mit unserer Satzung und unseren ethischen Standards übereinstimmen.